Leica Lino P5 

Der 5 Punktlaser – Das klassische Layout-Gerät

Der Leica Lino P5 hat fünf Laserstrahlen, die exakt rechtwinklig zueinanderstehen. Das vereinfacht Absteck- und Layoutarbeiten enorm. Auch das Ausrichten von Fenstern, Trennwänden und anderen Bauelementen wird damit zum Kinderspiel.

Technische Details

  • Modernes, ergonomisches Gehäuse
  • Selbstnivellierung
  • Power Range Technology™
  • Praktischer Multifunktionsadapter
  • Bedienungsfreundlich

Selbstnivellierung

Das Gerät kann ganz einfach und mühelos aufgestellt werden. Kleinere Schräglagen von ± 4° werden selbstständig ausgeglichen. Bei größeren Schräglagen projiziert das Gerät keine Punkte. Fehler sind somit ausgeschlossen.

Rechtwinkliges Abstecken

Der Leica Lino P5 hat fünf Laserstrahlen, die exakt rechtwinklig zueinander stehen. Das vereinfacht Absteckarbeiten enorm und Sie arbeiten im Innenausbau genau und effizient.

Ausrichten

Der Leica Lino P5 projiziert Ihnen zusätzlich zum Lotstrahl drei Punkte auf exakt gleicher Höhe. Das Ausrichten von Fenstern, Trennwänden und anderen Bauelementen wird damit zum Kinderspiel.

Übertragen von Messpunkten

Dank des drehbaren Adapters übertragen Sie Referenzpunkte im Handumdrehen von einer Wand auf eine gegenüberliegende. Lassen Sie Wasserwaage und Richtschnur im Werkzeugkasten!

Erweiterte Einsatzmöglichkeiten

Mit dem mitgelieferten Adapter lässt sich die Leica P5 schnell und absolut präzise platzieren. Den Adapter können Sie über Kanten und Profilen aufstellen, an runden Säulen befestigen und mit den integrierten Magneten an Stahl- oder Eisenrohren fixieren.