Leica DISTO™ D2 

Leica DISTO™ D2

Kompaktes Laserdistanzmessgerät mit 100 m Reichweite und Bluetooth® Smart

Der Bestseller der Leica DISTO™ Familie ist neuerdings mit der modernsten Messtechnik von Leica Geosystems ausgestattet und erzielt nun eine Reichweite von 100 m. Dank Bluetooth® Smart können die Messergebnisse auf Smartphones oder Tablets übertragen und sofort weiterverarbeitet werden. Sensoren im ausklappbaren Endstück ermöglichen die automatische Erkennung der Endstückposition und verhindern dadurch teure Messfehler.

Technische Details

  • Bluetooth® Smart für die Datenübertragung auf Smartphones und Tablets
  • Multifunktionales Endstück mit automatischer Erkennung
  • 100 m Reichweite
  • X-Range Power Technology
  • Übersichtliches, beleuchtetes 3 Zeilen-Display
  • IP 54 Staub- und Spritzwasserschutz

Datentransfer via Bluetooth® Smart
Über Bluetooth® Smart werden Daten direkt vom Leica DISTO™ D2 an eine Vielzahl von Apps übertragen. Mit der kostenlosen App Leica DISTO™ sketch lassen sich sowohl Grundrisse, Skizzen, als auch Fotos erstellt und mit den präzisen Messergebnissen dokumentieren. Die erstellten Dokumente können per E-Mail versendet oder auf dem mobilen Endgerät gespeichert werden.

Intelligenz im multifunktionalen Endstück verhindert teure Messfehler
Diese Technologie steht für beste Messperformance. Das heißt schnelle und zuverlässige Messungen bis 100 m auch auf schlecht reflektierende Zielobjekte. Reichweite und Genauigkeit des Leica DISTO™ D2 werden nach ISO 16331-1 geprüft. Das bedeutet, die Performance des Gerätes wird nicht nur unter optimalen Laborbedingungen, sondern vor allem im Alltag auf der Baustelle sichergestellt.

X-Range Power Technology – die innovative Messtechnik der Zukunft
Diese Technologie steht für beste Messperformance. Das heißt schnelle und zuverlässige Messungen bis 100 m auch auf schlecht reflektierende Zielobjekte. Reichweite und Genauigkeit des Leica DISTO™ D2 werden nach ISO 16331-1 geprüft.

Nützliche Funktionen
Funktionen wie Addieren und Subtrahieren, Flächen und Volumenberechnungen machen jede Messaufgabe zum Kinderspiel. Dabei werden die letzten 10 Messergebnisse gespeichert.