Theodolite 

Der Theodolit ist ein Winkelmessinstrument, welches in der Geodäsie zur Messung von Horizontalrichtungen und Zenit- oder Vertikalwinkel Verwendung findet.

Man unterscheidet

  • mechanische Theodolite
  • elektronische Theodolite

Theodolite von Leica

Leica Builder 100

Wenn Sie auf Winkel und Fluchten vertrauen müssen Laserlot für einfaches und schnelles Aufstellen über der Bauachse, zwei-achs Kompensation für genaues Abloten, Endlostriebe, die Arbeitsschritte verringern, akustische Hinweise für 90° Drehung, graphische Aufstellhilfe u ... mehr

Hersteller: Leica
Download: Broschüre

Theodolite von GeoFennel

FET 500

Der FET 500 ist ein robustes Einsteigergerät zur universellen Anwendung. Er ist ideal für alle Montage-, Absteck- und Vermessungsarbeiten, Fertighausbau, Hallenbau, Hochbau, Tiefbau und Straßenbau. mehr

Hersteller: GeoFennel
Download: Broschüre